Gehölzschlagmäher

Gehölzschlagmäher

Der Gehölzschlagmäher eignet sich zum Mähen und Stutzen holziger Begrünung an Hecken und Bäumen mit einem Durchmesser bis zu 35 mm.

Im Mähgehäuse treiben zwei Hydromotoren zwei Mähtrommeln an. Jede Mähtrommel besteht aus einem Set „Mähmesser“ und einem Set „Mulchmesser“. Mithilfe der „Mähmesser“ wird der Bewuchs abgeschnitten, anschließend zerkleinern die „Mulchmesser“ das Mähgut. Mithilfe eines dreiteiligen Drehkopfes kann vor, obenauf und hinter der Hecke gemäht werden.

Dieser Drehkopf kann sich drehen (HD90), pendeln (HW180) und gekippt werden.

Herder,Begrünungspflege,Heckenrotormäher,mähen hecken,mähen Bäumen
SPEZIFIKATIONEN HECKENROTORMÄHER
Arbeitsbreite150 cm
Erforderliche Funktionen bei Maschine3 doppelwirkende Funktionen
Erforderliche Hydraulik120 L/min
Erforderlicher Hydraulikdruck120 L/min
Maximum Hydraulikdruck250 Bar
Gewicht450 kg